fbpx
Überspringen zu Hauptinhalt

Depression, Borderline und Angststörungen – SELBSTHASS

4,99 14,99  inkl. MwSt.

Bewertet mit 0 von 5
(Sei der erste, der es überprüft)

Autor: Dantse Dantse
Gebundene Ausgabe: 148 Seiten
Verlag: indayi edition Darmstadt
Auflage: 1
Sprache: Deutsch
ISBN Softcover: 978-3-947003-30-3
Größe: 21cm x 14,8cm

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Lerne dich selbst mehr zu lieben, indem du Einblicke in Depression, Borderline und Angststörung erhältst: 

DEPRESSION – BORDERLINE – ANGSTSTÖRUNG – SELBSTHASS Teil 1: Larissa zwischen Himmel und Hölle – Tagebuch der Selbstzerstörung

Entdecke das bewegende Minutenprotokoll vom 31.01-12.02 

Diese Krankheiten können unser Potenzial limitieren und zerstören: Karrieren, Beziehungen, Familie, Persönlichkeit, Gesundheit, Glück – und wir merken es gar nicht bewusst.

Geschichten, die therapieren.

Larissa S. schreibt in diesem Buch darüber, wie sehr sie unter ihren Krankheiten leidet. Sie schreibt all ihr Leid in ein bewegendes Protokoll nieder. 

Klicke hier um alle einzelnen Kapitel zu sehen und mehr über die jeweiligen Themen des Buches zu erfahren!

Erkenne, dass du etwas tun kannst. Jetzt ist es Zeit, deine Gewohnheiten zu ändern und ganzheitlich erfolgreich werden.
Hör auf, dich selbst zu blockieren, dir Barrikaden und Blockaden zu erschaffen.
Lass dein Leben zum Guten geführt werden, indem du selbst bestimmte kleine Änderungen in deinem Leben vornimmst, indem du dir Hilfe suchst und dich von deinen Krankheiten und Problemen nicht runterziehen lässt
Eine kleine subtile Korrektur mit großer Wirkung, die Menschen und ihre Botschaften positiver macht und ihnen hilft, ihr Leben zu meistern und glücklich gesund zu leben.

DEPRESSION – BORDERLINE – ANGSTSTÖRUNG – SELBSTHASS Teil 1: Larissa zwischen Himmel und Hölle – Tagebuch der Selbstzerstörung

Larissa 

Auf der Straße wird man sich umdrehen und sie anlächeln, so hübsch und gut aussehend ist sie, aber sie ist krank und trägt vermutlich viele Krankheiten auf einmal in sich: Depression, Borderline, Essstörungen, sie verletzt sich selbst.
Oftmals begegnet man Menschen, die mit vielen Problemen und Krankheiten kämpfen müssen, denen man es aber nicht ansieht. Und genau so ist es bei Larissa. Sie durchlebt einen täglichen Kampf mit sich selbst.

Einblicke in Larissas Gefühle und Emotionen

Larissa führt ständig Protokoll und schreibt schonungslos ihre Gefühle, Gedanken und Eindrücke nieder. Dieses live notierte, aktuelle Minutenprotokoll, in dem nimmt alles noch warm und detailliert auf und machte es einfacher für Larissa, sich selbst zu verstehen und ihre Gefühle besser in den Griff zu bekommen. Es ist eine Art Hilfe und Therapie, um somit besser damit umzugehen. Dadurch, dass sie sich bereit erklärt hat, dieses einmalige Dokument öffentlich zu machen, erfährt der Leser erstaunliche Dingen, ganz nah, ganz direkt. Es sind geheime Erlebnisse, die psychisch kranke Menschen durchmachen, und die sie normalerweise ganz für sich allein behalten. Der Leser dringt in manche Bereiche vor, zu denen normalerweise niemand Zugang hat. Eine einmalige Gelegenheit die Psyche eines kranken Menschen zu erkunden.

Dieses Buch ist dramatisch und es tut weh.

Es nimmt mit. Manchmal lachen wir mit Larissa, freuen uns, dass es bergauf geht, dass sie es geschafft hat, doch dann kommt schnell die Realität zurück, wenn sie wieder am Boden ist und mit dem Teufel in sich kämpft. Man ist manchmal sauer und wütend auf sie, aber dann erinnert man sich: sie ist nur ein Opfer. Sie ist besessen. Besessen von ihrer zerstörten Kindheit, den negativen Gefühlen und Gedanken. Das Buch offenbart dir, wie ein Alltag eines psychisch kranken Menschen aussieht. Wie die Beziehung zu sich selbst ist, zu anderen Menschen und ihrem Umfeld. Es ist schonungslos ehrlich und offen.  

DEPRESSION – BORDERLINE – ANGSTSTÖRUNG – SELBSTHASS Teil 1: Larissa zwischen Himmel und Hölle – Tagebuch der Selbstzerstörung

 

Du kannst das Buch auch über indayi.de bestellen. Des Weiteren ist es erhältlich bei anderen Online-Buchhändlern, wie Thalia.de, Hugendubel.de und amazon.de, sowie bei deinem lokalen Buchladen um die Ecke.

Zusätzliche Information

Edition

PDF, Softcover, Hardcover

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Leave a customer review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen